Gute Gründe



15 gute Gründe für eine Investition in Denkmalschutzimmobilien
 
  • Sanierungskosten (meist ca. 70 % des Kaufpreises) können innerhalb von 12 Jahren zu 100 % abgeschrieben werden
  • Ca. ein Drittel des Kaufpreises erhalten Sie durch die Steuervorteile vom Finanzamt erstattet
  • Die Steuervorteile sind staatlich garantiert und von der neuen Bundesregierung noch einmal bestätigt worden
  • Immobilien sind eine der sichersten Kapitalanlagen
  • Durch Sachwerte effektiver Schutz vor steigender Inflation
  • Hohes Wertsteigerungspotenzial durch geringes Angebot und Einzigartigkeit von Denkmalschutzimmobilien
  • Mögliche Nachsteuerrendite von bis zu 8 % pro Jahr
  • Immobilien sind von der Abgeltungssteuer befreit
  • Nach Ablauf der Spekulationsfrist von 10 Jahren sind Ihre Gewinne steuerfrei
  • Vermögen und eine zusätzliche Einnahmequelle im Alter durch wertbeständigen Immobilienbesitz aufbauen
  • Durch gezielte Steuervergünstigungen trägt der Staat zum Vermögensaufbau bei
  • Im Vergleich zum Ausland sind die Immobilienpreise in Deutschland unterbewertet
  • Derzeit günstige Finanzierungskosten durch anhaltendes Niedrigzinsniveau
  • Baubegleitende TÜV-Maßnahmen
  • Fertigstellungs- und Festpreisgarantie